Temposchwellen FAQ

Was ist der Zweck von Temposchwellen?

Temposchwellen dienen dazu den Verkehr sicher bis zu Schrittgeschwindigkeit herunter zu bremsen, um Bereiche, in denen zum Beispiel viel Fußverkehr herrscht, wie Parkplätze, Schulen, Krankenhäuser etc., sicherer zu gestalten.

Gibt es rechtliche Vorschriften für das Aufstellen von Bremsschwellen?

Für das Aufbringen von Fahrbahnschwellen gibt es keine eindeutige gesetzliche Regelung, was technische Lieferbedingungen oder Ausführungsbestimmungen angeht. Für den Einsatz im öffentlichen Bereich empfehlen wir für Fahrbahnschwellen eine maximale Bauhöhe von 50 mm. Somit ist gewährleistet, dass auch Fahrzeuge mit einer geringen Bodenfreiheit, die gemäß StVO zugelassen sind, diese Schwellen problemlos passieren können. Darüber hinaus raten wir dazu, zusätzlich die Verkehrszeichen VKZ 112 "unebene Fahrbahn" sowie VKZ 274 "zulässige Höchstgeschwindigkeit" in geeignetem Abstand vor der Fahrbahnschwelle aufzustellen. Wenn Sie die Fahrbahnschwelle und die damit einhergehende Geschwindigkeitsanpassung früh anzeigen, dient das dem Lärmschutz und es beugt eventuellen Beschädigungen an Fahrzeugen vor, die die Schwelle sonst zu schnell überfahren würden.

Beschädigen Bremsschwellen Fahrzeuge beim Überqueren?

Fahrzeuge mit niedriger Bodenfreiheit sollten die Temposchwellen sehr vorsichtig überqueren. Solange die Fahrer sich an die empfohlene Geschwindigkeitsbegrenzung halten, sollte es zu keinen Beschädigungen kommen.

Wie viel kosten die Fahrbahnschwellen?

Unsere Temposchwellen Preise fangen bei 88,06€ inkl. MwSt. an. In dem Preis enthalten sind die dazugehörige Anzahl an Fixierungen und ein SDS Max Bohrkopf pro Bestellung.

Montiert Der Rampen Shop die Temposchwellen?

Wir montieren die Bremsschwellen nicht. Jedoch stellen wir die nötigen Fixierungsmaterialien kostenlos zur Verfügung, zusammen mit einem SDS Max Bohrkopf pro Bestellung. Die Montage der Temposchwellen ist leicht und kann von jedem kompetenten Hobbyheimwerker oder professionellem Baumeister durchgeführt werden. Eine schnelle Anleitung der Montage können sie hier finden.

Braucht man eine Erlaubnis für das Installieren von Temposchwellen?

Das müssen Sie mit Ihrer Gemeinde oder dem Besitzer des Grundstückes prüfen, bevor Sie die Bremsschwellen montieren, da Sie auf dem dortigen Boden bohren werden müssen.

Wie lang muss die Temposchwelle sein?

Das hängt ganz von der Breite der Straße zusammen. Bitte messen Sie die gesamte Breite der Straße. Beachten Sie dabei, dass Sie Platz an der Seite für Fußgänger, Fahrradfahrer und Motorradfahrer lassen, damit diese sicher an den Temposchwellen vorbeikommen. Einige unserer Kunden bevorzugen eine lange Bremsschwelle, wohingegen andere lieber zwei kleinere Sets, mit einem freien Stück in der Mitte mögen. Das hängt ganz von Ihnen ab.

Welche Kapazitäten können die Fahrbahnschwellen tragen?

Unser Schwerlast Temposchwellen haben eine maximale Kapazität von 60.000kg und sind daher gut geeignet für Bereiche in den Schwerlast Fahrzeuge verkehren. Sollten Sie Temposchwellen in Bereichen installieren wollen, in denen nur PKWs verkehren, dann sind die 50mm oder 75mm hohen Bremsschwellen besser geeignet, mit Ihrer Kapazität bis zu 20.000kg.

Was sind Berliner Kissen?

Berliner Kissen sind größer als unsere Temposchwellen und besser geeignet in Bereichen, in denen lange Fahrzeuge unterwegs sind. Unsere Berliner Kissen können sie hier einsehen.

Sind Temposchwellen sicher?

Temposchwellen erhöhen die Sicherheit, aber Sie sollten alle Nutzer der Straße auf die Temposchwellen aufmerksam machen, zum Beispiel mit passenden Straßenverkehrsschildern, um eventuelle Schäden an den Fahrzeugen und an den Temposchwellen zu vermeiden. Reflektoren auf den Temposchwellen sorgen zudem für eine erhöhte Sichtbarkeit.

Temposchwellen