Verkehrskegel & Absperrzäune

Sicherung von Bau- und Gefahrenstellen

Hier stellen wir zwei neue Produkte vor, die wir in unser Sortiment der Produkte zur Verkehrsberuhigung und Sicherheit aufgenommen haben: Verkehrskegel und Absperrzäune. Beides einfache und effektive Lösung zur Sicherung von Baustellen und anderen Gefahrenzonen. Wir bemühen uns darum, unsere Produktpalette stetig auf dem neuesten Stand zu halten. Wir haben diese Produkte ab jetzt auf Lager und können diese sofort verschicken!

Verkehrskegel

Verkehrskegel sind überall dort einsetzbar, wo der Straßen- oder Fußgängerverkehr umgeleitet werden muss.

Oft werden Verkehrskegel genutzt um Spuren zu trennen oder mit einander zu verbinden. Verkehrskegel eignen sich bestens als schnelle und effektive Lösung. Wenn Sie nach einer Langzeitlösung suchen, empfehlen wir jedoch Absperrzäune:

Absperrzäune eignen sich dagegen eher als eine Lösung, die auch für längere Zeit eingesetzt werden kann und können dazu genutzt werden um den Weg in unzugängliches oder gefährliches Gelände zu versperren. Außerdem können sie auf eine beliebige Länge verlängert werden, indem einzelne Module zusammengesteckt werden. Diese Ketten aus Absperrzäunen können auch auf unebenem Boden platziert werden.


Absperrzäune zur Sicherung von Baustellen oder Veranstaltungen

Mit Absperrzäunen von Der Rampen Shop lassen sich Baustellen, Veranstaltungen oder andere Situationen sichern, in denen Fußverkehr von Gefahrenzonen oder Bühnen ferngehalten werden muss. Dieses Produkt ist natürlich vielseitig einsetzbar – Einzelnen Elemente können miteinander verbunden werden, um beliebig lange Barrieren herzustellen.

Jedes Element ist 2,0m lang und 1,0m hoch. Die Füße, die dafür sorgen, dass die Absperrzäune sicher an Ort und Stelle stehen bleiben, sind 45cm breit. Jedes Element wiegt ungefähr 10kg.

Durch vorgefertigte Gelenke können die einzelnen Absperrzäune zu einer beliebig langen Barriere verbunden werden. Die besonders strapazierfähigen Verbindungen erlauben es, diese Ketten über Bordsteine, Rampen und unwegsames Gelände zu platzieren. Mit den Gelenken kann Ihr Absperrzaun auch um Ecken oder Kurven aufgestellt werden.

Trotz des geringen Eigengewichts von nur 10kg pro Absperrzaun bieten die Füße einen sicheren Halt bei allen Witterungsbedingungen. Es ist kein Montagematerial nötig, um diese Absperrzäune aufzubauen und die einzelnen Zäune lassen sich zum Transport stapeln.

Comments are closed.