Feste Rampensysteme aus leichtem Aluminium

Unsere festen Rampensysteme aus leichtem, hochwertigen Aluminium bestehen aus modularen Bauteilen, die vollständig miteinander kompatibel sind. Dadurch lassen sich diese Rampensysteme beliebig an Ihre Anforderungem anpassen und verändern, wenn dies gewünscht oder nötig wird. Unsere festen Rampen werden komplett mit Montagematerial und Aufbauanleitung geliefert und müssen nur noch aufgebaut werden. Der Aufbau sollte von 2 Personen durchgeführt werden, da einzelne Teile des Systems zu schwer und unhandlich sein können um von nur einer Person getragen zu werden.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne mit Rat zur Seite. Auf Anfrage stellen wir Ihnen auch gerne ein komplettes System zusammen.

Aufbau in Bild und Wort der FEAL festen Rampensysteme


Unsere leichtgewichtigen Aluminium Rampensysteme sind ideal für den Einsatz an privaten Adressen, um diesen einen barrierefreien Zugang zu schaffen. Die breitere Variante eignet sich für Plätze des öffentlichen Lebens, wie Verwaltungsgebäuden, Schulen, Arztpraxen und Seniorenheime. Diese Rampen sind dazu hergestellt worden, frei und stabil zu stehen, womit keinerlei Modifikation an den Gebäuden notwendig ist. Sie können ebenfalls leicht wieder abgebaut werden und woanders wieder aufgebaut.

Mit Blick auf die Vorgaben der DIN18040 ist beim Aufbau einer festen Rollstuhlrampe vor allem die Steigung zu beachten. Generell gilt, je länger die Rollstuhlrampe ist, umso geringer ist auch die Steigung, die sich mit der Rampe realisieren lässt. Die DIN 18040 gibt eine Steigung von maximal sechs Prozent vor, das heißt, pro einem Meter Rampenlänge beträgt der Höhenunterschied maximal sechs Zentimeter. Diese Steigung gewährleistet, dass Menschen mit dem Rollstuhl ohne Unterstützung einer Hilfsperson die Rampe befahren können. Eine feste Rollstuhlrampe, die der DIN18040 entspricht, muss außerdem eine Breite von 120cm sowie Geländer auf beiden Seiten aufweisen. Ist die Rampe länger als sechs Meter, muss mindestens alle sechs Meter ein Ruhepodest von 150 x 150 cm mit Geländer eingebaut werden. Unsere fertigen 1300mm breiten Systeme sind so konzipiert worden, dass diese Normen erfüllt sind.

Mit einer Tragkraft bis zu 400kg eignen sich diese Systeme außerdem auch zum Be- und Entladen leichter Trolleys.

Leichten Aluminium Rollstuhl Rampensysteme bietet außerdem:

  • Modulare Bauweise, welches sich Ihren Bedürfnissen und Vorgaben anpasst
  • Hergestellt, um direkten Zugang zur Tür zu schaffen
  • Langlebiges, eloxiertes Aluminium verhindert Rosten, und ist somit wetterbeständig
  • Verfügbar in 900mm oder 1300mm nutzbarer Breite
  • Geländer kann einfach an- oder abgebaut werden. Es mindert nicht die Stabilität der Rampe
  • Kann Höhen bis zu 1,3m als Standard überwinden
  • Tragkraft bis zu 400kg pro Quadratmeter