Anleitung zur Installation von Temposchwellen

ALLGEMEINE PRODUKTINFORMATION

Unser Sortiment an Temposchwellen ist aus robusten, recyceltem Hartgummi hergestellt worden, und ist verfügbar in kontrastreichem Schwarz und Gelb, welches auf die Temposchwellen gemalt wurde.

Unsere 50mm und 60mm hohen Temposchwellen sind so produziert worden um bei niedriger, jedoch fahrender Geschwindigkeit bis zu 20 km/h überquert zu werden, wohingegen die 75mm hohe Variante nur bei Schrittgeschwindigkeit überfahren werden sollte. Unsere Berliner Kissen verlangsamen den Verkehr zwischen 20-30km/h.

All unsere Temposchwellensets werden mit universellem Montagematerial für Asphalt und Zement geliefert, sowie einem SDS Max Bohrer, frei Haus. Die Berliner Kissen und die 50mm und 75mm hohen Temposchwellen haben reflektierende Streifen auf den Mittelelementen. Die Berliner Kissen und 60mm hohen Sets haben außerdem noch integrierte Katzenaugen. Diese Maßnahmen garantieren hohe Sichtbarkeit auch bei Nacht. Mit einer Tragkraft von bis zu 20t pro Achse sind unsere Temposchwellen sehr stark und geeignet für viele Verkehrsmöglichkeiten. Die 60mm sind zudem mit einer Stahlverstärkung ausgestattet, welches eine Tragraft von bis zu 60t erlaubt. Für den Verkehr von LKW's und anderen Schwerlastfahrzeugen sind diese Temposchwellen daher am Besten geeignet.

Die Vorteile der Temposchwellen von Der Rampen Shop zusammengefasst:

  • Tragkraft zwischen 20t bis zu 60t verfügbar
  • Mit reflektierenden Streifen und Pfeilen versehen
  • Berliner Kissen und 60mm haben zudem eingebaute Katzenaugen
  • Hohe Sichtbarkeit garantiert bei Tag und Nacht
  • Universelles Montagematerial für Asphalt und Zement, sowie ein SDS Max Bohrer pro Bestellung werden gratis mitgeliefert
  • Mengenrabatte sind möglich, sprechen Sie uns an.
  • Ideal zur Nutzung auf Parkplätzen und in Industriegebieten, sowie in verkehrsberuhigten Zonen
Speed Bump Kit

MONTAGESET

Montageset 

1. SDS Bohrer, Spanndurchmesser ist 14mm und die Bohrlänge ist 15cm

2. Sechskantschraube, Länge für Temposchwellen 12cm und für Berliner Kissen 18cm

3. Dübel 10cm lang

4. Trennscheibe 

ANLEITUNG ZUR INSTALLATION

Bevor Sie mit der Montage beginnen, beachten Sie bitte, dass die Straße, auf der die Temposchwellen installiert werden sollen, sauber, trocken und frei von Schäden ist. Wenn die Temposchwelle in einen Riss montiert werden, ist die Haftbarkeit auf der Straße geringer, daher reparieren Sie die Risse und Löcher bevor Sie die Temposchwellen montieren. Idealerweise sollte der Untergrund flach und eben sein. Vor der Montage empfiehlt es sich ebenfalls einige Probelöcher zu bohren, sollten Sie nicht wissen, wie hoch der Straßenbelag ist oder was unter der Straße ist.

1) Legen Sie die Elemente der Temposchwellen/Berliner Kissen so hin, wie Sie diese installieren wollen. So stellen Sie sicher, dass Sie genügend Platz haben und das die Elemente flach liegen.

2) Markieren Sie die Löcher durch die Temposchwellen, entfernen Sie die Elemente und bohren Sie dann die Löcher direkt in die Straße.

3) Schieben Sie die Dübel in die gebohrten Löcher und legen Sie die Temposchwellen wieder an Ihren markierten Platz.

4) Schieben Sie die Trennscheiben auf die Bolzen und schrauben diese dann durch die Temposchwellen in die Löcher.

WICHTIG - Die Positionierung der Temposchwellenelemente

Um die Lebenserwartung der Temposchwellen zu maximieren beachten Sie bitte folgendes:

  • Temposchwellen sollten in einer gerade Linie und in genügender Entfernung zu Kurven montiert werden. Sollte dies nicht der Fall sein, und Fahrzeuge sind gezwungen auf den Temposchwellen zu drehen, kann dies die einzelnen Elemente oder Fixierungen gegebenenfalls beschädigen.

Folgende Anwendungen entsprechen nicht dem vorgesehenen Einsatzzweck und reduzieren die Lebensdauer erheblich oder führen zur Zerstörung des Produkts:

  • Häufige Überfahrten mit höheren Geschwindigkeiten als beim Produkt angegeben
  • Überfahrten mit Baumaschinen und Spezialmaschinen aller Art, mit niedriger Bodenfreiheit
  • Überfahrten mit Schneepflügen. Es empfiehlt sich, die Temposchwellen im Winter zu entfernen und einzulagern

In Verbindung mit:

  • unsachgemäßer Montage
  • Frost
  • Streusalz
  • Streugut
  • mangelhaftem oder unebenem Untergrund

verstärken sich die negativen Auswirkungen nochmals.

Bei nicht vollständiger Beachtung dieser technischen Hinweise und Gebrauchshinweise, kann Der Rampen Shop keinerlei Garantie für die Lebensdauer des Produkts geben.

Sicherheitshinweise

Beim Überfahren des Produkts mit mehr als angegebener Geschwindigkeit, kann es zu Beschädigungen am Fahrzeug kommen. Dies gilt insbesondere für Fahrzeuge mit geringer Bodenfreiheit (z.B. Sportwagen oder tiefer gelegte Fahrzeuge).

Das Überfahren der Bodenschwelle mit Einspurfahrzeugen (z.B. mit Kraft- oder Fahrrädern) kann zum Sturz führen. Dies gilt insbesondere bei zu hohen Geschwindigkeiten, unvorsichtiger Fahrweise und/oder bei Nässe.

Der Rampen Shop empfiehlt deshalb die deutliche Vorwarnung und Kennzeichnung mit dem Verkehrszeichen112 ("Unebene Fahrbahn") in Kombination mit Verkehrszeichen 274 ("Zulässige Höchstgeschwindigkeit...").Vorankündigung, Wiederholung, jeweils beidseitige Aufstellung, StVO-konforme Gestaltung und Anbringung wird empfohlen.